AMD AVOS

Aktuelles

Erntedank

Gelebte Tradition Seit vielen Jahren spendet die örtliche Pfarre ihre Erntekörbe unserem Kindergarten. Diese waren so reich gefüllt, dass wir eine ganze Woche für beide Gruppen die verschiedensten Leckereien anbieten…

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da…

Den Herbst mit allen Sinnen erleben! Bei Spaziergängen die bunten Farben sehen, durch das Laub rascheln und hören wie laut es knistert. Spüren wie sich Kastanien im Stachelkleid anfühlen und…

AMD-Tipp: Bildschirmarbeitsbrillen
und Bildschirmsehtests

Eine Bildschirmarbeitsbrille ist eine Sehhilfe für den Sehabstand zwischen Augen und Bildschirm. In der Bildschirmarbeitsverordnung ist genau geregelt, welche Voraussetzungen für eine Verwendung einer Bildschirmarbeitsbrille notwendig sind.

Sportlich durch den
bunten Blätterparcours

Spielerisches und altersgerechte Vermitteln von Wissen ist einer der zentralen Punkte im Programm „easykids – gesund aufwachsen“.

AVOS zeichnete 41 Salzburger
Schulen für ihre Leistungen aus

Mit 17 Erstzertifizierungen und 17 Kindergärten, die bereits mehrfach ausgezeichnet worden sind, hat das 8. Vernetzungstreffen der „Gesunden Kindergärten“ erneut Anlass zum Feiern geboten.

Beim Flaschenwerfen geht
es Zuckerfallen an den Kragen

Spielerisches und altersgerechte Vermitteln von Wissen ist einer der zentralen Punkte im Programm „easykids – gesund aufwachsen“.

Kochworkshop im Team

Mit der Seminarbäuerin Katrin Greisberger aus Plainfeld kreierten wir am 24. Oktober 2022 unser eigenes Menü im Team und verarbeiteten regionale Produkte. Die Küche der Sonderschule wurde uns dazu zur…

Smooveytraining

Im Rahmen der Teamgesundheit hatten wir die Möglichkeit mit Simone Kaplan, ausgebildete Physiotherapeutin, 2x 2 Stunden Vorort bei uns in Thalgau mit den Smoveyringen zu trainieren. Bei wunderschönem Wetter machten…

Abenteuer WALD

" Im Wald vom Wald lernen", lautet das Motto der Waldpädagogik. Nicht im Gruppenraum oder im Klassenzimmer, sondern auf spielerische Weise sollen Kinder den Wald erforschen und die Zusammenhänge in…

Hochbeet Projekt mit allen Schulanfängern

Christine Neulinger ist ausgebildete Selbstversorgerpädagogin und bepflanzte und pflegte gemeinsam mit unsren Schulanfängern unser neues Hochbeet im Abstand von 2 Wochen von April bis Juli. Das Hochbeet wurde von unseren…

34 Kindergärten haben heuer ihr
Gesundheits-Zertifikat ergattert

Mit 17 Erstzertifizierungen und 17 Kindergärten, die bereits mehrfach ausgezeichnet worden sind, hat das 8. Vernetzungstreffen der „Gesunden Kindergärten“ erneut Anlass zum Feiern geboten.

„easykids“ empfehlen „Infused Water“
als gesunde Alternative zu Limonaden

Wie einfach man seiner Gesundheit etwas Gutes tun kann, zeigen die Rezepte der „easykids“ für „Infused Water“, das komplett ohne zugesetzten Zucker auskommt.

Wandertag machte deutlich
auf Herzschwäche aufmerksam

Österreichweit sind gut 250.000 Menschen von Herzschwäche betroffen. Um hier den Alltag zu erleichtern, setzt AVOS das Programm Kardiomobil im Auftrag des Landes Salzburgs und der ÖGK um.

Gemeinsam profitieren: Die „Gesunden
Küchen“ haben sich in Puch vernetzt

Mit der Kommunikation im Fokus ist das Vernetzungstreffen der „Gesunden Küchen“ heuer über die Bühne gegangen. Künftig soll dieses Angebot regelmäßig etabliert werden.

Knapp 350 Kinder aus 17 Klassen
waren beim Orientierungslauf dabei

Eine erfreuliche Bilanz zieht AVOS-Gesundheitsreferent Lukas Schwaiger, BSc, zum Orientierungslauf der Schulen: Mit 17 Klassen und knapp 350 Kindern war dieser sehr gut besucht.

30 Pädagog*innen, vier Module, ein Ziel:
Gemeinsame Gesundheit im Kindergarten

Mehr als 30 Elementarpädagog*innen aus dem ganzen Bundesland Salzburg waren im Kolpinghaus bei der Ausbildung der Gesundheitsbeauftragten (GBA) mit dabei.

Gesundheit zum Angreifen: AVOS
feierte seinen Geburtstag im Europark

Zum runden Geburtstag hat der„AVOS – Arbeitskreis für Vorsorgemedizin Salzburg“ alle Salzburger*innen zu den „Gesundheitstagen in den Europark“ eingeladen.

Die „easykids“ werden um
Ergotherapie ergänzt

Seit heuer werden die „easykids“-Kurse auch von erfahrenen Ergotherapeut*innen begleitet – einer Therapieform, die Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützt.