AMD AVOS
Icon Smily

Beratungsworkshop SQA – Planung u. Abwicklung

„Wir bleiben nicht gut, wenn wir nicht immer besser zu werden trachten.“ Der Schweizer Dichter Gottfried Keller

sqa

In erster Linie ist dieser Beratungsworkshop – für alle Schulen der Sekundarstufe – als Hilfestellung und Begleitungsmaßnahme in der Prozessabwicklung gedacht. Zudem ist dieser Workshop auch das zweite Workshopmodul der Initiative „Bewegte & Gesunde Schule NMS/PTS“. Es werden Ziele und Maßnahmen definiert, die aus den Handlungsfeldern „Steuerung und Organisation“, „Unterrichtqualität“ und „Lern- und Lebensraum Schule“ – mit dem jew. SQA Pädagogen-Team der Schule – priorisiert werden.

picture 2658 1568705152

AVOS Gesellschaft für Vorsorgemedizin GmbH

Zum Profil >>

Ziele / Schwerpunkte

  • Organisatorische Rahmenbedingungen vereinbaren
  • Ist-Analyse, Zieldefinition und Maßnahmenplanung
  • Eine Basis für den SQA Entwicklungsplan schaffen

Ansprech­partnerin

Mag. Bernhard Bayer

  • AVOS Prävention & Gesundheitsförderung
  • Elisabethstraße 2, 5020 Salzburg
  • Tel: 0662 / 887588 – 53
  • E-Mail: bayer@avos.at

Leistungen

  • Moderation des Beratungsworkshops
  • Workshop-Protokoll

Referentin

  • Mag. Bernhard Bayer

Zeitrahmen

  • 1 Termin á 2,5 Stunden

Kosten

  • 150,- Euro (inkl. MwSt.) zzgl. Fahrtkosten
  • Im Zuge des Projekts "Bewegte & Gesunde Schule NMS/PTS" aus dem Bereich der verpflichtenden Basismodule kostenlos

Anmerkung

Ein Baustein der Initiative "Bewegte & Gesunde Schule Salzburg", der als Schnupperschule vom Gesundheitsressort – Land Salzburg finanziert wird.

AVOS Gesellschaft für Vorsorgemedizin GmbH

Weitere Angebote des Partners

GEGENSEITIGES VERSTEHEN akzente SprachhelferInnen Die akzente SprachhelferInnen unterstützen (Elementar-)PädagogInnen, Eltern und Kinder beim gegenseitigen Verstehen und interkulturellen Verständigungsproblemen. INHALT Die akzente SprachhelferInnen unterstützen vor allem Familien und Kinder mit Fluchtgeschichte…

Während in der Sekundarstufe oft Interventionen notwendig sind, ist im Bereich der Volksschule noch sehr viel Primärprävention möglich. Um das Programm zur Gewaltprävention auch gut mit den Kindern umsetzen zu…

bietet unzählige Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht. Im Workshop zur Lebenskompetenzförderung durch Musik werden viele dieser Möglichkeiten gezeigt. Im Workshop wird besonders darauf geachtet, dass die Anforderungen bei der…