AMD AVOS
Icon Smily

Betreuer*innen-Cafés

Mehr Anerkennung für 24h-Betreuer*innen

Die 24-h-Betreuung ist ein zentraler Eckpfeiler des österreichischen Pflegesystems. Über 60.000 Betreuer*innen leisten im Stillen wichtige Arbeit, auf die sehr viele von uns früher oder später angewiesen sind. Diese Arbeit passiert oft unter unsicheren Bedingungen und Betreuer*innen erhalten wenig Anerkennung für ihre harte Arbeit. Betreuer*innen-Cafés sollen den Betreuer*innen ermöglichen, sich untereinander auszutauschen, sich zu vernetzen und zu informieren. Das Format wurde in der Gemeinde Leonstein entwickelt und viele Vereine und Einzelpersonen in ganz Österreich haben sich bereits der Initiative angeschlossen und eigene Betreuer*innen-Cafés in ihrer Umgebung gestartet. Damit setzen sie ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung.

Amnesty International

Zum Profil >>

Ziele / Schwerpunkte

Die Idee der Betreuer*innen-Cafés ist sehr simpel: Betreuer*innen werden zu Kaffee und Kuchen eingeladen und haben die Möglichkeit sich 1-2 Stunden zu erholen und auszutauschen.
Die Cafés schaffen folgenden Mehrwert:

  • Betreuer*innen erhalten ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung für ihre Arbeit in der Gemeinde.
  • Die Beziehungen zwischen Betreuer*innen und der Gemeinde werden verstärkt, man lernt sich besser kennen.
  • Durch das Auflegen von Info-Materialien erhalten Betreuer*innen wertvolle Informationen zu Unterstützungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Der Austausch unter Betreuer*innen schafft Raum für Erholung und Entspannung. Gleichzeitig können alltägliche Probleme und Tipps&Tricks zur Betreuung und Pflege ausgetauscht und besprochen werden.

Ansprech­partner*in

Denise Tan, MA
aktivwerden@amnesty.at oder denise.tan@amnesty.at
Bestellung des Starter-Pakets für Betreuer*innen-Cafés über die Website jederzeit möglich: Organisiere mit uns Betreuer*innen-Cafés | Amnesty International Österreich

Leistungen

Leitfaden zur Organisation von Betreuer*innen-Cafés
Empfehlungen für inklusive und COVID-19-sichere Veranstaltungen
Informationsbroschüren für Betreuer*innen
Dankes-Kärtchen

  • Schriftliche und telefonische Beratung und Unterstützung bei der Organisation

Zeitrahmen

2 Stunden

Kosten

Auf Anfrage.

Anmerkung

Die Initiative der Betreuer*innen-Cafés wird von den Initiator*innen der Cafés aus Leonstein, CuraFAIR, IG24 und Amnesty International Österreich unterstützt.