AMD AVOS
Icon Smily

Führung und Arbeitsgestaltung

Bild: Getty Images/Martin Barraud

Führungskräfte sind verantwortlich für eine gesundheitsförderliche Arbeitsumgebung. Dazu ist die Gestaltung und Selbstorganisation ein wesentlicher Faktor.

 

 

 

Zielsetzung
Ziele

In diesem Workshop werden Informationen, Techniken und Selbstreflexionen zur Anwendung kommen, die Sie brauchen, um als Führungskraft mit der richtigen Selbstorganisation zu einer gesundheitsförderlichen Arbeitsgestaltung zu gelangen. Darüber hinaus geht es im Workshop um die Vermittlung von Grundlagen zur Selbstorganisation sowie um die Gestaltung einer gesundheitsförderlichen Arbeitsumgebung.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen

Inhalte
  • Grundlagen der Selbstorganisation:
    • Üben und Reflektieren der eigenen Selbstorganisation
  • Einführung in das Thema „gesundheitsförderliche Arbeitsumgebung“:
    • Vermittlung von Inhalten wie Kommunikation und Gesprächsführung, Stress-Ressourcen, Veränderungsansätze
  • Erarbeitung von Veränderungsoptionen:
    • Verstehen der Ergebnisse des Selbst-Screenings
    • Erkennen von Ansatz- und Veränderungsfaktoren
    • Erarbeitung von Lösungsansätzen
Organisatorisches
Anzahl der Teilnehmenden

max. 12 Personen

Dauer

4 Stunden nach Vereinbarung

Ort

nach Vereinbarung

ReferentIn

Arbeitspsychologin des AMD Salzburg