AMD AVOS
Icon Smily

Gegenseitiges Verstehen – Akzente Sprachhilfe

bildschirmfoto_2019-02-13_um_15

GEGENSEITIGES VERSTEHEN

akzente SprachhelferInnen

Die akzente SprachhelferInnen unterstützen (Elementar-)PädagogInnen, Eltern und Kinder beim gegenseitigen Verstehen und interkulturellen Verständigungsproblemen.

INHALT

Die akzente SprachhelferInnen unterstützen vor allem Familien und Kinder mit Fluchtgeschichte und mangelnden Deutschkenntnissen, damit sie gut in unser Bildungssystem starten können. Gleichzeitig helfen sie (Elementar-)PädagogInnen bei interkulturellen Verständigungsproblemen. Der Einblick in beide Lebenswelten verschafft ihnen einen viel schnelleren Zugang und Vertrauensvorsprung zu Eltern und Kindern. Oft erkennt man eine Ohnmacht (meist Sprachbarriere) bei den Kindern, Familien aber auch den PädagogInnen – wir geben hier Gehör und Stimme.

 

 

picture 2658 1568705152

AVOS Gesellschaft für Vorsorgemedizin GmbH

Zum Profil >>

Ziele / Schwerpunkte

Sprachhilfe und Übersetzung bei Elterngesprächen, Übersetzung von Elternbriefen, Vermittlung bei interkulturellen Verständigungsproblemen.
 
GEGENSEITIGES VERSTEHEN
akzente SprachhelferInnen
Die akzente SprachhelferInnen unterstützen (Elementar-)PädagogInnen , Eltern und Kinder beim gegenseitigen Verstehen und interkulturellen Verständigungsproblemen.

Ansprech­partnerin

Mag.a Manuela Pleninger, Projektleitung akzente Sprachhilfe, mailto:sprachhilfe@akzente.net, mobil 0664/83 11 976

Leistungen

Sprachhilfe in Farsi, Dari, Arabisch, Kurdisch, Somali
Vermittlung von kulturellen Unterschieden und Chancen und Herausforderungen

Zeitrahmen

Terminvereinbarung unter sprachhilfe@akzente.net

Kosten

kostenfrei für (elementar-) pädagogische Einrichtungen

Anmerkung

Die akzente Sprachhilfe ist eine Initiative der Salzburger Landesregierung (Abteilung 2 – Kultur, Bildung und Gesellschaft) und wird koordiniert von akzente Salzburg-Initativen für junge Leute!

AVOS Gesellschaft für Vorsorgemedizin GmbH

Weitere Angebote des Partners

Während in der Sekundarstufe oft Interventionen notwendig sind, ist im Bereich der Volksschule noch sehr viel Primärprävention möglich. Um das Programm zur Gewaltprävention auch gut mit den Kindern umsetzen zu…

bietet unzählige Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht. Im Workshop zur Lebenskompetenzförderung durch Musik werden viele dieser Möglichkeiten gezeigt. Im Workshop wird besonders darauf geachtet, dass die Anforderungen bei der…

Ein Schulungsnachmittag, der ganz im Zeichen von Bewegung und Spaß steht, fernab von Sport oder Wettkampf. Ausgehend vom Lehrplan zur Bewegungserziehung und dem Ansatz zur Lebenskompetenz-Förderung wird das Bewegungsverhalten unserer…