AMD AVOS
Icon Smily

Im Team erfolgreich sein!

55e3dc404a51ab14f1dc8460da2932761d36dde2505073_640

Ein echtes Team trägt die gemeinsame Verantwortung für die Ergebnisse der gesamten Gruppe und erzielt durch gute Zusammenarbeit der Teammitglieder wesentlich bessere Ergebnisse.
Was jede einzelne Lehrkraft dazu beitragen kann, aus einer Arbeitsgruppe ein  „Dream-Team“ zu machen und damit Effizienz der Arbeitsabläufe und Freude an der Arbeit zu steigern,  ist das Thema dieses Workshops.
 

picture 2975 1578566719

Sandra Kaiser

Zum Profil >>

Ziele / Schwerpunkte

Was macht ein erfoglreiches Team aus?
Was kann jeder dazu beitragen, dieTeam-Arbeit zu fördern und zu verbessern? 
Wie verhindert man den „Zusammenprall  von Persönlichkeiten“? Konflikten?

Leistungen

 Mix aus Impulsvortrag und Coaching

Referentin

Sandra Kaiser, MTD
SK-Sandra Kaiser Coaching-Training-Supervision
Waldstraße 13, 5321 Koppl
Tel.  0664 122 1947
Mail: kontakt@sandrakaiser.at
Web: www.sandrakaiser.at

Zeitrahmen

nach Vereinbarung

Kosten

im Rahmen der Gesunden Volksschule werden die Workshops gefördert

Anmerkung

Die psychischen Anforderungen an Lehrkräfte werden in Zukunft noch mehr steigen:
Kinder und Jugendliche brauchen mehr denn je starke und selbstreflektierte LehrerInnen-Persönlichkeiten an ihrer Seite, die bereit sind, sie verantwortungsvoll ein Stück ihres Weges zu begleiten. 
Eine gut und effizient arbeitendes Lehrkräfte-Team ist eine wichtige  Grundlage dafür.
 
 

Sandra Kaiser

Weitere Angebote des Partners

Mehr denn je braucht Schule jetzt starke Persönlichkeiten, die Halt und Sicherheit geben und sich psychologisch „richtig“ verhalten.Dafür braucht man  viel Kraft und Ruhe, innere Stärke und Stabilität, kurz: man…

Mehr denn je brauchen Kinder starke Persönlichkeiten, die Halt und Sicherheit geben und sich psychologisch „richtig“ verhalten. Dafür braucht man viel Kraft und Ruhe, innere Stärke und Stabilität, kurz: man…

Eltern stehen in der neuen „Normalität“ vor enormen Herausforderungen: der Umgang mit der eigenen Unsicherheit, Angst, Druck und Sorgen. Unsere Kinder brauchen in diesen Zeiten allerdings mehr denn je Eltern…