AMD AVOS
Icon Smily

Laufen Lernen

147205488_20_72dpi_filter_laufen2

Laufen ist eine Bewegungsform mit vielfältigen Zielsetzungen; z.B. Fitnesserhalt, Gewichtsreduktion, Einfluss auf psychische Konstitution, Stressabbau u.v.m. Ein unverwechselbares Instrument zur Förderung unserer Gesundheit.

 

 

Zielsetzung
Ziele

Motivation zum Laufen, Erlernen der Lauftechnik

Zielgruppe

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Führungskräfte

Inhalt
  • Theoretische Einführung – Technik, Ausdauertraining, Material
  • Erlernen der optimalen Lauftechnik
  • Mehr Leistung durch einen effizienten und ökonomischen Laufstil
  • Selbstoptimierung und Bewegungsökonomie
  • Vorbereitung der Muskulatur – Dehn- und Kräftigungsübungen
  • Optional kommt die LauftrainerIn noch zu (an die Laufschulung anschließende) Lauftreffs an einem vereinbarten Ort und trainiert die Laufgruppe.
  • Als besondere Motivation für das „Laufen Lernen“ kann die Teilnahme an einem Laufevent/Volkslauf dienen. Die LauftrainerIn baut dann ihre Schulungsleistung auf die Teilnahme hin auf.
Organisatorisches
Anzahl der Teilnehmenden

max. 15 Personen

Dauer

3 Trainingseinheiten je 2 Stunden

  • 1. Termin: Theoretische Einführung – Technik, Ausdauertraining, Material, Muskeltest und kurzes Lauftraining
  • 2. Termin: Praxistraining, Lauf ABC, Koordination etc.
  • 3. Termin: Lauftraining mit Kräftigungs- und Dehnübungen, Trainingssteuerung
Ort

nach Vereinbarung

ReferentIn

BewegungsexpertInnen