AMD AVOS
Icon Smily

men@work – Männergesundheit in KMU

men@work

men@work ist ein Projekt der Betrieblichen Gesundheitsförderung der SGKK mit dem speziellen Fokus auf die Gesundheit Ihrer männlichen Belegschaft. Sie und Ihre Mitarbeitenden können selbst das Projekt mitgestalten; mit Ihnen gemeinsam entwickeln wir ein maßgeschneidertes Gesundheitsprojekt. Anmelden können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Bundesland Salzburg mit 5 bis 50 Mitarbeitenden. Voraussetzung ist, dass Ihr Betrieb mind. einen 75 prozentigen Anteil an Männern aufweist.

 


men@work ist ein Projekt der Betrieblichen Gesundheitsförderung der SGKK mit dem speziellen Fokus auf die Gesundheit Ihrer männlichen Belegschaft. Sie und Ihre Mitarbeitenden können selbst das Projekt mitgestalten; mit Ihnen gemeinsam entwickeln wir ein maßgeschneidertes Gesundheitsprojekt. Anmelden können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Bundesland Salzburg mit 5 bis 50 Mitarbeitenden. Voraussetzung ist, dass Ihr Betrieb mind. einen 75 prozentigen Anteil an Männern aufweist.

Vorteile für Sie:

  • erhöhte Arbeitszufriedenheit und Arbeitsproduktivität
  • gesteigerte Produkt- und Dienstleistungsqualität
  • verbesserte betriebliche Kommunikation und Kooperation
  • langfristige Senkung von Krankheitskosten
  • Imageaufwertung für das Unternehmen

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Betriebliche Gesundheitsförderungsprojekt

Beilage men@work