Asthma-Schulungen

Mehr Lebensqualität – mehr Sicherheit.

Für

Kinder mit leichtem Asthma, bundeslandweit

Wo

AVOS-Zentrale, Kardinal Schwarzenberg Klinikum

Dauer

3 Module à 1,5 Stunden

Kosten

Selbstbehalt
EUR 16,–

Alles dürfen, alles können trotz Asthma.

Ganz nach dem Motto: „Ihr Kind soll sein Asthma beherrschen und nicht das Asthma Ihr Kind“ (Univ. Prof. Dr. Josef Riedler) ist nicht nur eine frühzeitige Diagnosestellung, sondern auch eine anschließende Schulung die beste Voraussetzung, dass Kindern, die an Asthma bronchiale erkrankt sind, die Partizipation in allen Bereichen ihres Alltags ermöglicht werden kann.

Erste/r Ansprechpartner*in für Ihr Kind und Sie ist Ihr/e Kinderarzt/-ärztin bzw. die Ansprechpartner*innen in der Kinderlungenambulanz der SALK und des Kardinal Schwarzenberg Klinikums.

Eine Asthma-Schulung bringt für die betroffenen Kinder aber auch für die ganze Familie viele Vorteile und stärkt alle Beteiligten im Umgang mit der Krankheit.

 

 

 

Ziele

Kindern und Eltern durch Wissensvermittlung und praktische Übungen Sicherheit im Umgang mit der Erkrankung geben.

Ansprechpartner*innen

Sabine Stadler, MSc
Bereichsleitung Prävention
stadler@avos.at | +43 662 887588 19

Kinderlungenambulanz der SALK
+43 662 4482 – 2614

Kardinal Schwarzenberg Klinikum
+43 6415 7101-0

Diese Vorteile bringt die Schulung:

  • Gesteigerte Selbstsicherheit im Umgang mit der Erkrankung
  • Gesteigerte Gelassenheit im Umgang mit der Erkrankung in der Familie
  • Verbesserte Eigenverantwortlichkeit
  • Verbesserte körperliche Belastbarkeit
  • Reduktion der Medikamente
  • Verbesserte Bewältigungsstrategien bei einem Asthma-Anfall
  • Reduzierte Anzahl an Asthma-Anfällen, weniger Notfälle und Krankenhausaufenthalt
  • Weniger Angst vor einem Asthma-Anfall
Wie wird das gemacht?

Die Asthma-Basis-Schulungen umfassen 3 Pflichtmodule à 1,5 Stunden. Sie werden von Kinderärzt*innen mit Zusatzausbildung und/oder Asthmaverhaltenstrainer*innen durchgeführt. Im Beisein der Eltern steht das Basiswissen von Asthma und ersten Übungen zum Asthmaverhalten im Fokus.

Wichtig: Die Teilnahme an allen 3 Modulen ist verpflichtend. Andernfalls müssen die gesamten Kosten von den Eltern/Erziehungsberechtigten in der Höhe von EUR 80,– übernommen werden.

Die Teilnahme an der Schulung kann bis 2 Wochen vor Start kostenlos storniert werden. Bei einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt oder unentschuldigtem Fernbleiben werden die Kurskosten in Höhe von EUR 80,– in Rechnung gestellt.

Der Ablauf

1.
Anmeldung

Anmeldung zur Schulung erfolgt über die Kinderlungenambulanz der SALK, die Kinderklinik des Kardinal Schwarzenberg Klinikums oder online über unser Anmeldeformular.

2.
Kontaktaufnahme

Die Leiter*innen der Schulung melden sich bei Ihnen, sobald ein Termin zustande kommt.

3.
Schulung

Teilnahme der Kinder (und gegebenenfalls Eltern) an 3 Modulen.

Anmeldeformular Asthma Schulungen

Welche Klasse besucht Ihr Kind? Versichert bei?
Datenschutzhinweis: Ihre angegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. für Verrechnungszwecke ein Jahr bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Für weitere Details siehe unsere Datenschutzerklärung.

Unser Fördergeber & Partner: