AMD AVOS
Icon Smily

Die kleinen Mülltrennprofis

Nachdem uns das Thema Nachhaltigkeit und Müllvermeidung die letzten zwei Jahre in unserem Alltag stetig begleitet hat, lernen wir nun auch das Thema Mülltrennung genauer kennen. Müll wurde bei uns im Haus zwar immer schon getrennt, seit kurzem helfen uns unsere kleinen „Mülltonnen“ aber dabei, noch genauer zu trennen. Was gehört nochmal in den Bio-Müll? Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen Plastik-Müll und Rest-Müll?

Die Farben, welche denen der echten, großen Mülltonnen gleichen und die passenden Aufkleber helfen dabei diese Fragen zu beantworten. Passend zum Thema, begleitet uns nach wie vor die „Müllhexe Rosalie“.

Das Mülltonnen-Lied und Vieles mehr findet man im Geschichten und Liederbuch „Ich bin eine Müllhexe und heisse Rosalie“.

Mülltrennen im KG Hüttau

FOTO: Julia Frahndl

KG Hüttau

Weitere Beiträge des Partners

Ohne Bienen kein Leben!

Insekten und vor allem Bienen sind für unsere Umwelt enorm wichtig. Ohne sie gäbe es auf unserem Planeten wahrscheinlich schon ziemlich bald kein Leben mehr. Wie wichtig Insekten sind und…

bienen
Ein Besuch von der Müllabfuhr

In welche Tonne kommt welcher Müll? Was passiert mit dem Müll nachdem wir ihn entsorgen? Was ist recyceln? Wie können wir Müll vermeiden? Diese Fragen begleiten uns in unserem Haus…

Müllabfuhr (Höller Gruppe) im Kindergarten Hüttau
Aus Abfall wird Erde – Unser Komposthaufen

Im Herbst durften unsere Kinder selber Hand anlegen und beim Bau unseres Komposthaufens helfen. Von der Idee, aus unseren eigenen Bio- und Küchenabfällen Erde zu erzeugen, waren die Kinder gleich…

Komposthaufen Kindergarten Hüttau