AMD AVOS

Aktuelles

SchlaganfallpatientInnen auf Entdeckungsreise im Haus der Natur

Die Diagnose Schlaganfall hat für Betroffene und deren Angehörige oft weitreichende Konsequenzen. Frühestmögliche Rehabilitation und kompetente Therapie helfen den Menschen mit eventuell dauerhaften Einschränkungen umzugehen, den Alltag zu meistern und…

haus-der-natur_mit_video
Aktion „Boxenstopp“ startet auf breiter Basis für Männergesundheit

Nach erfolgreichem Testlauf im November 2012 setzt die Initiative „Salzburger Männergesundheit“ ihre Aktion „Boxenstopp – Damit man(n) im Rennen bleibt“ 2013 auf breiterer Basis fort. In adaptierter Form geht die…

Vor dem Männergesundheits-Bus 2013 (v.l.): Univ. Prof. Dr. Günter Janetschek (Vorstand Universitätsklinik für Urologie & Andrologie der SALK), Judith Ungeringer, MTD (Bereich Personalwirtschaft, Salzburg AG), Dr. Peter Kowatsch (Vorsorgereferent der Ärztekammer Salzburg), Mag. Irene Schulte (Geschäftsführerin Industriellenvereinigung Salzburg) und Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Dr. Christian Stöckl. (c) SMG Neumayr/Probst
Welt-Schlaganfall-Tag: Verschiedene Aktionen in ganz Salzburg

Nach wie vor ist der Schlaganfall eine wahre Volkskrankheit. Anlässlich des Welt-Schlaganfall-Tages am 29. Oktober 2013 machte AVOS mit zahlreichen Aktionen auf die unterschiedlichen Möglichkeiten seiner Therapie im ganzen Bundesland Salzburg…

avos_walk
Als Patient/in gut informiert entscheiden

Woran erkennt man gute Gesundheitsinformationen? Welche Qualitätskriterien sind ausschlaggebend? Eine neue Broschüre des Hauptverbandes der Sozialversicherungen beantwortet diese und viele weitere Fragen rund um folgende Themen:   Gesundheitsinformation bewerten Gespräche…

beratung_cpressefoto_hauptverband
Gute Gedanken zum Pflücken in St. Johann

"Die Seele geht zu Fuß" ist auf den T-Shirts des Vereins fairkehr zu lesen. Von 13. bis 15. Septemeber 2013 veranstaltete der Verein deshalb in St. Johann/Pongau eines seiner schon…

fairkehrtes_fest1
Start der Lebensstilgruppe in Henndorf

Bewegungs- Ernährungs und Wohlfühlprojekt startet mit 15 TeilnehmerInnen. Unser ungesunder  „moderner“ Lebensstil und unsere „hektische“ Umwelt führen oftmals zu ernsthaften Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.  In der Gemeinde Henndorf startet nun auf…

gruppe_1
Heimbetreuung von Herzinsuffizienz-PatientInnen im Rahmen des Kardiomobil-Projekts

Herzinsuffizienz ist eine der meist verbreiteten Erkrankungen in Österreich. Diese Herzschwäche bedeutet, dass das Blut den Körper nicht ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgen kann. Die Folgen sind lange Krankenhausaufenthalte…

kardiomobil-betreuung_102
Evaluierungspflicht bringt Chancen für Unternehmen

Noch ist vielen UnternehmerInnen unklar, wie die neue gesetzliche Verpflichtung zur Evaluierung psychischer Belastungen im Betrieb umgesetzt werden soll. Da immer mehr Arbeitnehmende an psychischen Erkrankungen leiden, ist die Erhebung…

evaluierung_massnahmen-pinnwand
Schlaganfall-PatientInnen besuchen Käsewelt

Die PatientInnen-Gruppe der Schlaganfall-Therapie von AVOS in der Stadt Salzburg brach am 10. April mit einem eigens dafür gemieteten Bus in die Salzburger Käsewelt nach Schleedorf auf. Mit Hilfe einer Hebebühne konnten auch…

kaeserei_schleedorf_ausflug_059
Salzburg schlägt ein neues Kapitel der Schlaganfall-Therapie auf

Das Land Salzburg investiert in eine neue Therapiestelle für die Behandlung von Schlaganfall-PatientInnen in Zell am See. So kann AVOS Betroffene nach einem Schlaganfall nun auch im Pinzgau endlich optimal…

eroeffnung_therapiestelle
Hochbetrieb am Osterstand der Schlaganfall-PatientInnen im Kiesel

Einzigartige und besonders liebevoll gestaltete Osterbasteleien gab es am  Donnerstag, 21. März 2013, im Shopping-Center Kiesel zu erwerben: Die Schlaganfall-PatientInnen, die von erfahrenen Therapeutinnen in der Salzburger Therapiestelle von AVOS Prävention und Gesundheitsförderung…

pressefoto5
Barrierefreiheit in Hallein

Für Menschen, die nach einem Schlaganfall nur eingeschränkt mobil sind, ist eine barrierefreie Umwelt entscheidend zur Bewältigung ihres Alltags. Mit welchen Hürden SchlaganfallpatientInnen im öffentlichen Raum konfrontiert sind und wie…

mobilitaetstraining_mit_88_hemihand_im_einsatz
Raucherentwöhnung von AVOS

Etwa 25 Prozent der Salzburgerinnen und Salzburger greifen jeden Tag zur Zigarette. Für all jene, die zu Jahresbeginn mit dem Rauchen aufhören wollen, bietet AVOS im Auftrag des Landes Salzburgs…

rauchfrei_-_total_befreit
Ambulante Nachbehandlung von Schlaganfall-PatientInnen

Nach einem Schlaganfall ist vieles oft nicht mehr so wie es vorher war. Im Rahmen der „Ambulanten Nachbehandlung von Schlaganfall-PatientInnen" von AVOS verhelfen speziell geschulte TherapeutInnen betroffenen PatientInnen in allen…

bild_006_2
Neue Kampagne: Julia wills wissen

Wegen einer Zigarette wird man doch nicht rückfällig, oder? Eine ist keine, oder? Julia ringt mit sich: Soll sie, oder soll sie nicht? Die Entscheidung überlässt Julia ihren Freunden in…

screenshot_juliarauchfrei_homepage_startseite
Karriereticket verliehen

Am 12. Oktober fand im Kolpinghaus eine erste Tagung zum Thema „Netzwerk – Arbeit – Bildung – Migration“ statt. AVOS war vom Österreichischen Integrationsfonds eingeladen, sich an dieser Tagung als…

7
Wie fühlt sich das Leben nach einem Schlaganfall an?

Am ersten Tag der Gesundheitswoche im FORUM 1 bekamen BesucherInnen beim „Extreme Ageing“ ein Gefühl davon, wie sich das Leben nach einem Schlaganfall anfühlt. Die Ergo- und PhysiotherapeutInnen von AVOS…

herz-kreislauf-gesundheit_hp_2
Am Weltnichtrauchertag rauchfrei werden

Anlässlich des Weltnichtrauchertags am 31. Mai 2012 zeigten am Donnerstag die „Nicht-Rauchertonne“ von AVOS und der leibhaftige Risikofaktor „Rauchen“ den SchrannenbesucherInnen, wie sehr das Rauchen der Gesundheit schadet. Im Rahmen…

dscn2411