Angebote für Eltern

Eltern als wichtiger Baustein für gesunde Kinderzähne.

Für

Eltern

Wo

Bundesland Salzburg

Dauer

1,5 – 2 Stunden

Kosten

kostenlos

Eltern als entscheidende Partner in der Zahngesundheit.

Es ist wichtig, dass die Grundregeln für die Gesunderhaltung der Kinderzähne vor dem Eintritt der Kinder in den Kindergarten von den Eltern erlernt werden. Dafür steht ein Team aus Zahngesundheitsexpertinnen bereits Baby Clubs, Stillgruppen, Elternberatungsstellen oder auch Eltern-Kind Gruppen im Rahmen von Beratungseinheiten und bei Informationsveranstaltungen den Eltern zur Seite. Anschauungsmaterialien helfen dabei, die Zusammenhänge zu verstehen, und die Eltern können gestärkt die Zahnpflege ihres Kindes durchführen.

In Kindergärten und Volksschulen gibt es zudem das Angebot einer Zahnanfärbe-Einheit. Diese bietet Eltern gemeinsam mit ihrem Kind durch das Anfärben der Kinderzähne mit einem Färbemittel die Möglichkeit, Plaque im Mund des Kindes zu erkennen und richtig zu entfernen.

Das Programm

Ziele

Kariesvermeidung und Gesunderhaltung der Kinderzähne

Ansprechpartnerinnen

Christine Kardeis
Bereichsleitung Zahngesundheit
kardeis@avos.at | +43 662 887588 31

Eva Hoch
Koordination Elternarbeit
hoch@avos.at | +43 662 887588 47

Über folgende Themen wird informiert:

  • Zahngesundheit ab dem 1. Zahn
  • Hilfe und Unterstützung bei der richtigen Zahnpflege
  • Kariesvermeidung
  • zahngesunde Ernährung
  • gesunde Jause
Wie wird das gemacht?

Beratungseinheiten und Informationsveranstaltungen

Dafür stehen pro Einheit 1,5 – 2 Stunden zur Verfügung. Für Kinder unter 3 Jahren wird in die Veranstaltungen ein kurzes Motivationsprogramm integriert.

Für Eltern mit Migrationshintergrund wird das Angebot nach Bedarf niederschwelliger umgesetzt. In leichter und verständlicher Sprache werden die Grundregeln zur Kariesvermeidung der Zielgruppe nähergebracht.

Entsprechende Institutionen können sich bei Bedarf gerne an uns wenden.

Anmerkung: die Angebote zur Elternarbeit werden ab 8 Teilnehmenden durchgeführt.

Zahnanfärbe-Einheiten

Der zeitliche Ablauf der Einheiten wird individuell auf die Einrichtung bzw. auf die Eltern abgestimmt. Die Anmeldung erfolgt direkt im Kindergarten oder in der Schule ihres Kindes.

Anmerkung: die Zahnanfärbe-Einheiten in der Volksschule werden ab 8 Teilnehmenden durchgeführt, in Kindergarten individuell nach Anfrage

Unsere Fördergeber & Partner: