Sicherheitstechnik:
Obacht! So geht sicher.

Unserer Sicherheitsfachkräfte haben clevere Lösungen,
um Ihre Mitarbeitenden vor Gefährdungen am Arbeitsplatz zu schützen.

Beispielbild Sicherheitstechnik

Sicher arbeiten: Alles im grünen Bereich

Jeder Betrieb, gleich welcher Branche und Unternehmensgröße, hat unterschiedliche Gefährdungen. Um den Arbeitsschutz rechtssicher zu erfüllen, sind Spezialkenntnisse erstklassiger Fachexperten nötig. Profi-Wissen in Sachen Arbeitssicherheit – das bietet Ihnen das sicherheitstechnische Zentrum des AMD Salzburg.

Unsere Sicherheitsfachkräfte (SFK) betreuen über 200 Unternehmen aus Industrie, Gewerbe, Handel, im Dienstleistungssektor oder öffentlichen Dienst. Profitieren auch Sie von diesem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Unser SFK-Team unterstützt Sie bestmöglich, die Sicherheit für Ihre Mitarbeitenden aktiv zu fördern.

Investieren Sie in die Gestaltung eines sicheren Arbeitsumfeldes, um Ihre Mitarbeitenden vor Gefährdungen und übermäßigen Belastungen am Arbeitsplatz zu schützen. Denn Ihre Mitarbeitenden sind Ihre wichtigste Ressource und sichere Arbeitsverhältnisse tragen mit Sicherheit zu Ihrem Unternehmenserfolg bei. Gehen Sie auf Nummer Sicher, denn jeder Arbeitsunfall ist einer zu viel.

Welchen Mehrwert schafft der AMD Salzburg?
  • Beitrag zum sicheren Betriebsablauf
  • Vermeidung von Arbeitsunfällen, Arbeitsunfähigkeit und verminderter Leistungsfähigkeit
  • Vermeidung von Betriebsstörungen sowie möglicher Folgekosten
  • Rechtssichere Umsetzung des ArbeitnehmerInnenschutzgesetzes
  • Vollständige Dokumentation als Nachweis für das Arbeitsinspektorat
  • Bedarfsgerechte, qualitativ hochwertige Betreuung
  • Aufbau einer positiven Sicherheitskultur im Unternehmen
  • Verbessertes Unternehmensimage und steigende Arbeitgeberattraktivität
  • Zufriedene Mitarbeiter und geringere Personalfluktuation

Fordern Sie jetzt ein kostenfreies Angebot an und holen Sie sich ein Lächeln ab.

 

So sind Sie auf der sicheren Seite
Kontinuität

Ihre persönliche Sicherheitsfachkraft betreut Ihr Unternehmen kontinuierlich.

Koordination

Wenn es mehrere Sicherheitsfachkräfte in Ihrem Betrieb gibt, können wir die Koordination übernehmen. Zudem stimmen wir uns eng mit unserem Team aus Arbeitsmediziner*innen, Arbeitspsycholog*innen und Gesundheitsberater*innen ab.

Einsatzzeit

Mindestens 40% der vorgeschriebenen Präventivzeit entfallen auf die Sicherheitstechnik. Die Jahreseinsatzzeit planen wir gemeinsam mit Ihnen. Wir erbringen Leistungen möglichst gleichmäßig über das Jahr verteilt. Gerne übernehmen wir auf Ihren Wunsch auch Zusatzaufträge außerhalb der gesetzlichen Einsatzzeit.

Dokumentation

Sie erhalten eine lückenlose Dokumentation der Tätigkeit Ihrer Sicherheitsfachkraft. Wir unterstützen bei der Erstellung von Berichten und dem Führen Ihrer SiGe-Dokumente.

Jahresbericht

Sie erhalten jährlich einen umfassenden Tätigkeitsbericht mit Vorschlägen zur Optimierung der Arbeitssicherheit.

Was zeichnet unsere Sicherheitsfachkräfte aus?
  • Sie verfügen über eine Fachausbildung zur Sicherheitsfachkraft sowie zum Brandschutzbeauftragten
  • Sie sind bestens ausgebildete Spezialisten aus verschiedenen Fachrichtungen, etwa Maschinenbau, Chemie, Umwelttechnik, Bautechnik
  • Sie haben umfangreiches Branchen-Know-how und jahrelange Praxiserfahrung
  • Sie haben detaillierte Kenntnisse zu Vorschriften, Gesetze und Normen im Bereich des Arbeitsschutzes
  • Sie bilden sich laufend weiter und nutzen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse
  • Sie pflegen enge Verbindung zum Verband Österreichischer Sicherheitsexperten (VÖSI)
  • Wir haben nicht nur die Arbeitssicherheit, sondern den gesamten Arbeits- und Gesundheitsschutz in Ihrem Betrieb im Blick. Durch unser interdisziplinäres Team erhalten Sie eine ganzheitliche Betreuung zur Sicherheit und Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden.

Unsere sicherheitstechnischen Leistungen für Ihr Unternehmen:

  • Sicherheitstechnische Beratung des Arbeitsgebers, seiner Führungskräfte und der Mitarbeitenden gemäß ASchG
  • Stellung der Sicherheitsfachkraft (SFK)
  • Gefahrenevaluierung/Arbeitsplatzevaluierung: Erst- und Folgeevaluierungen
  • Beratung bei der Auswahl und Anwendung von Arbeitsverfahren, Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen sowie der persönlichen Schutzausrüstung (PSA)
  • Organisation und Durchführungen von Unterweisungen samt Erstellung von Unterweisungsunterlagen
  • Vorträge und Schulungen zu sicherheitsrelevanten Themen
  • Betriebsanweisungen für Arbeitsmittel
  • Beratung bei der Planung und beim Umbau von Arbeitsstätten
  • Regelmäßige Arbeitsplatzbegehungen und anlassbezogene Begehungen, z.B. bei einem Arbeitsunfall
  • Begleitung bei angemeldeten Begehungen durch das Arbeitsinspektorat oder die AUVA
  • Messungen von Lärm, Licht, Raumklima, Stäuben, Schadstoffen und elektromagnetischer Felder
  • Ursachenanalyse bei Arbeitsunfällen
  • Mitarbeit bei der Beseitigung von sicherheitstechnischen Mängeln
  • Mitwirkung im Rahmen des Arbeitsschutzausschusses (ASA)
  • Dokumentation und aktualisieren der Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente
  • Organisation des Brandschutzes und Stellung des Brandschutzbeauftragten
  • Beratung zu Sicherheitsmanagementsystemen

Im Detail: Wichtige Aufgabenbereiche der sicherheitstechnischen Betreuung

Gefahrenevaluierung

Wir führen für Ihren Betrieb Erst- und Folgeevaluierungen durch und schaffen Sicherheit im Umgang mit gefährlichen Arbeitsstoffen.

Betriebsanweisungen und Mitarbeiter-Unterweisungen

Wir erstellen für Sie Betriebsanweisungen zu gefahrengeneigten Arbeitsmitteln und unterweisen Ihre Mitarbeitenden.

Sicherheitsaudits und HSE-Beratung

Sie wollen ein Sicherheitsmanagementsystem einführen? Wir begleiten Sie beim Zertifizierungsprozess nach OHSAS 18001 und ISO 45001.

Arbeitsschutz ist auch

vorbeugender Brandschutz.