Tue Gutes und sprich darüber

Das gilt auch im Gesundheitsbereich. Wir wollen unser Wissen teilen. Für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Freude im Beruf. Unsere aktuellen AMD-News bieten laufend tolle Infos und spannende Termine. In unserem monatlichen Newsletter, dem AMD-Tipp des Monats, greifen unsere Expert*innen aktuelle Themen auf und geben nützliche Tipps. Was andere über uns reden, finden Sie in unserem „Best of“ der Presseclippings.

Über den Mangel und die
Suche nach Arbeitsmediziner*innen

Der ORF berichtet in „Salzburg heute“ und auch online auf der Homepage über Betriebsärzt*innen und die Suche nach qualifizierten Kräften.

Genießen kann auch
(wieder) erlernt werden

In der Hektik und den Herausforderungen des Alltags kommt der Genuss oft zu kurz. Doch oft stecken Energiespender in kleinen Dingen!

Über die Schnelltests des
AMD Salzburg im Salzburger Landtag

Die Salzburger Nachrichten berichten in ihrer Ausgabe vom 25.03.2021 über die AMD-Corona-Schnelltests im Salzburger Landtag.

Covid-19: Weitere Informationen der
Bundesregierung und diverser Organisationen

Hier bieten wir Ihnen einen schnellen Zugriff auf die Informationen der Bundesregierung und diverser weiterer Organisationen.

Schnell und einfach Termine für
Magistrat und BMI buchen

Für Magistrat Salzburg und BMI/LPD S bieten wir ab sofort eine schnelle und unkomplizierte Form der Online-Terminbuchung

Eine Pause mit Handy
ist keine echte Pause

Wer sich von der Arbeit erholen und seinem Gehirn eine Pause gönnen möchte, sollte diese NICHT mit einem Blick auf das Handy verbringen.

Bildungsnetzwerk-Seminar
„E-Learning macht’s möglich“

Am 24. März 2021 bietet Monika Hofauer, BEd, Mittelschullehrerin und eLearning-Koordinatorin, ihr Seminar „E-Learning macht’s möglich“ an.

Bildungsnetzwerk Gesundheitsförderung
hat das Programm für 2021 veröffentlicht

Ein Top-Angebot mit hochkarätigen Vortragenden hat der Fonds Gesundes Österreich auch heuer in seinem Seminarprogramm.

Alle Informationen zu
Covid-19 im kompakten Überblick

In der gegenwärtigen Situation sind wir alle mit Arbeits- und Lebensbedingungen konfrontiert, die wir so noch nicht erlebt haben (Stand 02.02.2021).