Termine

Bildungsnetzwerk-Seminar
„Community Nursing“

Am 17. und 18. Juni 2021 findet das Seminar „Community Nursing“ im Rahmen des Bildungsnetzwerks Gesundheitsförderung statt. Abgehalten wird es von Sonja Schiff, MA. Die Alternswissenschafterin und diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin geht unter anderem den Fragen nach, was genau in Österreich als „Community Nurse“ entsteht, wo diese arbeiten wird, welche Kompetenzen sie haben sollte und welche welche Aufgaben die Community Nurse erbringt. Das Seminar soll dabei für potentielle Projekte eine erste Orientierung bieten, verschiedene Konzepte beleuchten und Raum für Diskussionen bieten.  

Zu den Inhalten zählen zudem die Herausforderungen für Gesundheitsförderung und Pflege, bzw. Betreuung in einer Gesellschaft des langen Lebens, Bedürfnisse, Wünsche und Potentiale älterer und alter Menschen, das Vorstellen von nationalen und internationalen Projekten und Chancen, Möglichkeiten, Anbindung, Kompetenzen, Finanzierung und Ideenaustausch. Der Workshop richtet sich an Expert*innen und Verantwortliche in den Bereichen der Gesundheitsförderung und Pflege/Betreuung. 

Nach aktuellem Stand findet das Seminar an beiden Tagen jeweils von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr im AMD-Seminarzentrum in der Elisabethstr. 2 in der Stadt Salzburg statt. Die genaue Seminarbeschreibung finden Sie im Salzburg-Programm!

Hier finden Sie die gesamten Programme zum Download:

Download Programm für Salzburg

Download Programm für Österreich

ACHTUNG: AUFGRUND DER COVID-19-LAGE KANN ES AUCH HEUER ZU TERMINVERSCHIEBUNGEN KOMMEN.

Weitere Informationen

Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro. Hauptfinanziert wird das Angebot vom Fonds Gesundes Österreich. Abgehalten werden alle Seminare in den Räumlichkeiten des AMD Salzburg, Elisabethstraße 2, 5020 Salzburg. Die Anmeldung erfolgt über die FGÖ-Weiterbildungsdatenbank.

Bei Fragen steht Ihnen Barbara Eichberger Mettler unter Tel. Nr. 0662/887588-22 bzw. per E-Mail an mettler@amd-sbg.at zur Verfügung.